Der österreichische Star von Real Madrid, David Alaba, freut sich über den erstmaligen Gewinn der Champions League mit Real Madrid.

Real Madrid besiegte am Samstagabend in der französischen Hauptstadt Paris den FC Liverpool mit 1:0 und gewann damit zum 14. Mal in seiner Geschichte die europäische Champions League. 

Alaba veröffentlichte ein Bild von sich im Champions-League-Pokal über seinen offiziellen Account auf „Facebook“ und schrieb dazu: „Das sind die Träume, die in mir sind und immer auf meinem Weg, für die ich immer kämpfe und an die ich glaube. Ein weiterer hat sich erfüllt.“

Alaba kam im Sommer 2021 von Bayern München zu Real Madrid und trug in seiner ersten Saison mit den Madrilenen zu drei Titeln bei, nämlich der Liga, der Champions League und der spanischen Meisterschaft.

Alaba hat die Champions League bereits zweimal mit Bayern München gewonnen, 2013 und 2020.

Auch lesen : Camila Cabello wird von Liverpool-Fans ausgebuht